Am vergangenen Donnerstag, den 25.06.20 und Freitag, den 26.06.20 wurden 65 Viertklässler von der Marienschule im Rahmen von drei Gottesdiensten klassenweise verabschiedet. Zum Thema „Gestalte dein Leben“ erhielten die Schüler/innen ihre selbst gestalteten Blumentöpfe mit einem kleinen Samentütchen. Dieses stand symbolisch für das Einpflanzen und Pflegen der eigenen Fähigkeiten und Stärken. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden den Kindern ihre Abschlusszeugnisse feierlich überreicht. Außerdem verabschiedeten sich die Lehrerinnen und Lehrer der Marienschule in einem selbst gedrehten Video von den Viertklässlern. Danach wurde die Abschiedsfeier auf dem Schulhof fortgesetzt. Mit bunten Luftballons ließen die Kinder ihre Zukunftswünsche in den strahlend blauen Himmel steigen. Trotz der coronabedingten Einschränkungen erhielten die Marienschüler/innen auf diese Weise einen farbenfrohen und unvergesslichen Abschied.