Neue Vorgaben zu Quarantänisierung

Von Seiten des Landes NRW gibt es neue Regeln zu den Quarantänisierungen in den Schulen. Im Fall eines PCR-bestätigten SARS CoV-2-Infektion wird im Regelfall nur noch die infizierte Person isoliert.

Sollten dennoch weitere Personen in Quaratäne kommen, können asymptomatische Schülerinnen und Schüler aus der Quarantäne entlassen werden, wenn frühstens bei Probeentnahme am 5. Tag ein PCR-Test oder ein qualitativ hochwertigen Antigen-Schnelltest ein negatives Testergebnis aufweist.

 

1. positiver Pool am 14.09.2021

Gestern hatten wir unseren ersten positiven Pool.

Die Abgabe der Einzeltests hat heute vorbildlich geklappt. Alle Eltern haben ihn bis 8:15 Uhr abgegeben. Herzlichen Dank an die Eltern!

Hier noch einmal die Information, was Sie genau tun müssen, wenn ein positiver Pool vorliegt:

Elternbrief_positiver_Pool