Liebe Eltern!

 

Anbei senden wir Ihnen einen Link mit einem kindgerechten Video zur Durchführung des Corona-Selbsttests. Auch wenn wir natürlich die einzelnen Schritte  – insbesondere auch die Hygienemaßnahmen, die in dem Video unerwähnt bleiben – und den sozial angemessenen Umgang mit negativen sowie positiven Ergebnissen vor der Durchführung ganz ausführlich mit den Kindern besprechen werden, lohnt es sich unserer Meinung nach, sich dieses Video zusammen mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter anzusehen.

Auf diese Weise sind die Kinder schon ein bisschen auf die neue Situation vorbereitet.

https://video.link/w/Vy3fc

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Des Weiteren möchten wir Sie darüber informieren, dass das Gesundheitsamt aufgrund der steigenden Infektionszahlen nun doch davon absieht, sich bei positiven Selbsttest-Ergebnissen der Schüler/innen mit den jeweiligen Elternhäusern in Verbindung zu setzen.

Das bedeutet, sollte der Selbsttest bei Ihrem Sohn/Ihrer Tochter positiv ausfallen, würden wir Sie direkt anrufen, Sie würden Ihr Kind umgehend von der Schule abholen und sich zu Hause nun doch direkt mit Ihrem Kinderarzt / Kinderärztin oder Hausarzt / Hausärztin telefonisch in Verbindung setzen, um einen Termin zum PCR-Test (Nasen-Rachen-Abstrich) zu vereinbaren.

Damit benötigen wir nun auch nicht mehr Ihre unterschriebene Einverständniserklärung für einen PCR-Test durch das Gesundheitsamt.

Es tut uns leid, dass sich die Abläufe im Moment häufiger ändern. Wir reagieren immer auf den aktuellen Stand.

 

Herzliche Grüße von der Marienschule

Anja Kronen